Auslieferung von Corona Hilfspaketen

Die Lage in Uganda ist momentan sehr schwierig, da nahezu das ganze Land unter Corona-Lockdown steht. Es gibt komplette abendliche Ausgangssperren, Maskenpflicht, Autos und Motorräder dürfen nicht mehr fahren und sämtliche Geschäfte und Märkte müssen geschlossen bleiben. Viele Menschen hungern und es fehlt an grundlegendem wie Nahrung oder simplen Hygieneartikeln.

Aus diesem Grund hat Mutahiwange mit eurer Unterstützung Hilfspakete mit Reis, Posho, Seife, Öl, Salz, Zucker und mehr zusammengestellt und an mehr als 40 bedürftige Familien in Kaguma ausgeteilt. Das gesamte Mutahiwange Team hat bei der Planung, dem Entladen der riesigen Ladung und der zusammenstellung der Pakete geholfen. Die Unterstützung wurden mit großer Freude angenommen und wird vielen Menschen in dieser sehr schweren Zeit helfen. Vielen Dank an euch alle!!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: